VKU – Präsidium bestätigt und drei neue Beisitzer im Präsidium

Verbandsnachrichten Meldung aus den Vereinen und Verbänden
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

Liebe Leserin, lieber Leser,
wie verzichten in unserem Nachrichten absichtlich auf Werbung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Pressemeldung teilen und verbreiten würden. Somit unterstützen Sie auch die Arbeit dieser Organisation.

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen Ihne viel Spaß beim Lesen der Meldung:

Berlin, 08.06.2021: In seiner heutigen Vorstandssitzung in Berlin hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU)  das Präsidium bestätigt und dazu drei neue Beisitzer ins sein Präsidium gewählt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Klaus Eder, Prof. Dr. Uli Paetzel und Karsten Rogall. Die Drei folgen auf Helmut Herdt, Dr. Achim Kötzle und Otto Schaaf, die aus dem Präsidium ausgeschieden sind.

Klaus Eder ist Geschäftsführer der SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH und Vorsitzender der VKU-Landesgruppe Baden-Württemberg. Prof. Dr. Uli Paetzel ist Vorstandsvorsitzender von Emschergenossenschaft und Lippeverband (EGLV), und stellvertretender Vorsitzender des Leitausschusses Wasser/Abwasser. Karsten Rogall ist Geschäftsführer der Stadtwerke Leipzig GmbH und Vorsitzender der VKU-Landesgruppe Sachsen.

Folgende Präsidiumsmitglieder (jeweils in alphabetischer Reihenfolge) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Als Präsident:

  • Michael Ebling (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz)

Als Vizepräsidenten:

  • Patrick Hasenkamp (AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Münster)
  • Guntram Pehlke (DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG)
  • Karsten Specht (Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband OOWV)

Als Beisitzer:

  • Josef Hasler (N-ERGIE AG, Nürnberg)
  • Harald Jahnke (Stadtwerke Prenzlau GmbH)
  • Sabine Kleindiek (Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen EAD, Darmstadt)
  • Ralf Schodlok (ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden)
  • Andreas Schwarberg (Stadtwerke Solingen GmbH)
  • Alois Wanninger (Stadtwerke Landau an der Isar)

VKU-Präsident Michael Ebling:

Weiterlesen  Pandemie zwingt den Luftverkehr weiter in die Knie

„Ich möchte mich – und spreche sicherlich im Namen des gesamten Präsidiums –  beim Vorstand für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Weitere vier Jahre die Verbandsinteressen in der Kommunalwirtschaft voranzutreiben, ist mir persönlich eine Herzensangelegenheit. Die Zukunft wird einiges an Herausforderungen bringen: Klimawandel, Demografie und Digitalisierung. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass wir – die Praktiker vor Ort –
mit unserer Expertise weiter dazu beitragen werden, Antworten auf diese drängenden Fragen zu entwickeln. Denn unser Anspruch ist Daseinsvorsorge verlässlich heute und morgen zum Wohle aller zu erbringen. Auf die Zusammenarbeit mit Klaus Eder, Prof. Dr. Uli Paetzel und Karsten Rogall freue ich mich sehr. Sie haben in der Vergangenheit bereits entscheidend im Verband mitgewirkt und die Daseinsvorsorge erfolgreich und spürbar vorangebracht. Und das wird unserem Team Daseinsvorsorge auch in Zukunft gelingen.”

Hintergrund
Das VKU-Präsidium besteht aus dem Präsidenten, den drei Vizepräsidenten, bis zu zehn Beisitzern und dem VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing. Das Präsidium wird vom VKU-Vorstand gewählt. Die Wahl erfolgt grundsätzlich für vier Jahre, im Rahmen von Nachwahlen können kürzere Amtszeiten vorgesehen werden.

Weiterlesen  40 Jahre die Stimme der Fahrgäste - Fahrgastverband PRO BAHN feiert Jubiläum

Der VKU-Vorstand setzt sich unter anderem zusammen aus dem Präsidenten, den drei Vizepräsidenten, den Vorsitzenden der VKU-Landesgruppen und bis zu 33 von der VKU-Hauptversammlung gewählten Beisitzern. Dem Verbandsvorstand obliegt die Gesamtleitung des Verbandes. Er wählt den Präsidenten, die Vizepräsidenten und die Beisitzer des Verbandspräsidiums.

Pressecenter

Das Pressecenter von Verbandsbuero.de ist die zentrale Redaktion.

Sehr geehrte Damen und Herren,
hier können Sie sich in unserem Newsletter eintragen. Sie erhalten jeden Morgen eine Übersicht an Meldungen aus der Verbands- und Vereinswelt.

Wir versenden diesen Newsletter einmal täglich ab 07:00 Uhr.

Weitere Meldungen

Kennen Sie diese Organisation?

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit anderen Menschen über die Inhalte oder teilen Sie uns zusätzliche Informationen mit.

(Beleidigungen, Hass-Kommentare oder Frustabbau jeglicher Art wird nicht veröffentlicht.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.